400 Partyspiele & 130 Cocktails Partyspiele und Cocktails: Party-Games
Zum Portal Trinkspiele und Partyspiele Cocktails, Rezepte Links Zur Startseite Suche Registrierung Board Empfehlen Gästebuch

Navigation

Partyspiele

A-Z | Detailsuche |
Zufallsspiel | Spiel
hinzufügen

Cocktails

A-Z | Zutatensuche |
Zufallscocktail |
Cocktail einsenden
Forum
Forum-Startseite |
Forum-Suche |
Team | Mitglieder |
Forum-FAQ
Extras
Downloads | Galerie |
Linkliste | Gästebuch |
Sonstiges
Alkoholmissbrauch |
Impressum | Disclaimer | Partner | -Link us!-

Suche


Trinkspiele
Cocktails
Board

Party-Games
Web
...zur Board-Suche
...zur Partyspiel-Suche
...zur Cocktail-Suche

Counter

Besucher
Insgesamt: 3.504.311
Heute: 25
Gestern: 798
Max. pro Tag: 15.182

  

Login

Sie müssen registriert sein, um alle Funktionen von Party-Games nutzen zu können.
Hilfe zur Bedienung finden Sie hier, falls Sie Ihr Passwort vergessen haben,
können sie es jederzeit erneut anfordern.
Benutzername:      Passwort:     

Alkoholmissbrauch


Alkoholkonsum und Trinkspiele

Die Schweizerische Fachstelle für Alkoholprobleme (SFA) weist in einer Pressemitteilung vom 13.11.2001 auf 'die Vielzahl von Adressen hin, die im Internet alkoholselige Trinkspiele anbieten, deren Zweck einzig die Anleitung zum Volltrunk ist.'
Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir niemanden zum Alkoholkonsum aufrufen wollen und der Alkoholmissbrauch hier nicht verharmlost werden soll!
Die hier aufgeführten Spiele und Cocktails sind für Jugendliche unter 18 nicht geeignet!
Bitte achtet immer darauf, dass keine Gruppenzwangsituationen entstehen und dass jeder immer selbst die Kontrolle über seinen Alkoholkonsum behält.
Viele unserer Spiele können auch mit nicht-alkoholischen Getränken gespielt werden, ohne dass sie ihren Witz verlieren.

Es gibt praktisch keine körperliche Funktion, die durch die Zufuhr von Alkohol nicht in irgendeiner Form beeinflußbar wäre. Ausschlaggebend ist hier jedoch in der Regel die Blutalkoholkonzentration, d. h., eine bestimmte Wirkung kann sich mit ansteigendem Alkoholkonsum verstärken oder ins Gegenteil verkehren. Ebenso gilt es zu unterscheiden zwischen gelegentlichem und ständigem Trinken und den sich daraus ergebenen Folgen. Zu berücksichtigen bleibt jedoch, daß selbst kleinste und reversible (d. h. sich wieder zurückbildende) durch Alkohol hervorgerufene Veränderungeng bereits als Vergiftungserscheinungen anzusehen sind.

Alkohol führt so zu
- Veränderungen der Hirnaktivität,
- Ermüdungserscheinungen,
- Abnahme der Kritikfähigkeit,
- Erhöhung der Schmerzschwelle,
- Nachlassen des Reaktionsvermögens,
- Hemmung des Sprachflusses,
- Beeinträchtigung des Steh- und Gehvermögens,
- Veränderung der Atmung,
- Herabsetzung der Muskelkraft,
- Zunahme der Harnausscheidung,
- Schleimhautreizungen, vor allem bei hochkonzentriertem Alkohol,
- Gefäßerweiterung,
- Störungen im Vitamin- und Mineralstoffwechsel,
- Herabsetzung der Aggressions- und Hemmschwelle,
- Zu- oder Abnahme in der sexuellen Aktivität,
- u. a. m.

Nach klinischen Gesichtspunkten, also anhand auftretender Beschwerden und "Krankheitszeichen", lassen sich drei Stadien der Alkoholeinwirkung aufstellen:

l. Leichter Rausch (Blutalkoholspiegel 0,5 - 1,5 Promille)
Der Alkohol hat begonnen, das Gehirn zu beeinflussen. Dessen Leistung ist schon eingeschränkt. Dies gilt u. a. für die Reaktionsgeschwindigkeit, die Muskelkraft und die Genauigkeit ausgeführter Bewegungen. Gleichzeitig tritt der subjektive Eindruck erhöhter Leistungsfähigkeit, eine allgemeine Senkung der Hemmschwelle und vermehrter Rede- und Tätigkeitsdrang auf. Die Fähigkeit zur kritischen Selbstkontrolle und -beobachtung ist eingeschränkt. Die alkoholbedingte Gefäßerweiterung läßt das subjektive Gefühl der "Wärme" aufkommen. In den späteren Phasen besteht aus diesem Grunde die Gefahr der Auskühlung!

2. Mittlerer Rausch (Blutalkoholspiegel 1,5 - 2,5 Promille)
Die Reflexe fallen aus. Bei zunehmender Störung von Gleichgewicht und Abstimmung in den grundlegenden Bewegungsabläufen besteht eine erhöhte Unfallgefahr. Die Stimmung ist überschäumend-glücklich oder eher aggressiv-gereizt. Das Verhalten ist extrem abhängig von äußeren Situationen und deren Wechsel, erscheint wenig zielgerichtet oder konzentriert. In diesem Stadium ist Erbrechen häufig.

3. Schwerer Rausch (Blutalkoholspiegel über 2,5 Promille)
Es treten Bewußtseinstörungen mit Verlust des Bezuges zur Wirklichkeit auf. Eine allgemeine Verwirrung kann begleitet sein von Angst und Erregung sowie von schwersten Gleichgewichtsstörungen. Alle Anzeichen einer Vergiftung liegen beim Menschen bei einem Blutalkoholspiegel von etwa 3 Promille vor. Die zum Tode führenden Konzentrationen liegen bei 5-8 Promille. Der Tod tritt in der Regel durch Lähmung der Atmung und Störung der Blutzirkulation ein.


Weitere Informationen findet ihr hier.

Übersicht

Top Partyspiele

Top Cocktails

Neue Partyspiele

Neue Cocktails

1. Buben-Ziehen 1. Pernod Cola Bierkönig (wap b.. Jägerkakao
2. Mariokart Trinks.. 2. Malibu Brazil The floor is lav.. Pernod Cola
3. Bierkönig (wap b.. 3. Ipanema (alkohol.. Bumsspiel Applekey
4. thecardgame 4. Bed of Roses Anna Orange43
5. Wasserfall 5. 43er mit Milch Mäuschen mach ma.. Südwind (alkohol..

Ankündigung


SoundSeeder geht online!

SoundSeeder, unsere erste Smartphone App für Android ist online!

SoundSeeder ist ein Musik Player, mit dem ihr eure Musik gemeinsam auf mehreren Android Handys gleichzeitig hören könnt.
Spielt Musik auf einem Telefon ab und verbindet weitere Handys als Funklautsprecher, die das aktuelle Lied synchron mit abspielen.



- Damit könnt ihr eure Musik zu Hause oder auf Partys auf mehrere Geräte und in verschiedenen Räume verteilen.
- Über WiFi direct oder den eingebauten WLAN HotSpot von Android könnt ihr eure Musik auch unterwegs gemeinsam auf mehreren Geräten abspielen: Im Park, am Strand, in der UBahn, beim Joggen, ...
- Die zusätzliche Lautsprecher App für Windows und Linux (Raspberry Pi) ermöglicht den Aufbau einer günstigen Mulitroom Funk-Audioanlage

Weitere Infos erhaltet ihr auf http://www.soundseeder.com

SoundSeeder ist ab sofort für Android über den Google Play Store verfügbar.





28.07.2013
22:32

Thema im Forum

Die aktuellsten Themen

    Thema Starter Letzter Beitrag
 
Mög ihr lieber Getränke mit Eiswürfel oder ohne?
Im Forum: Small-Talk
pete98
Antw.: 15
11.05.2017 13:10
von dale
 Zum letzten Beitrag gehen
 
Stimmungsmusik
Im Forum: Small-Talk
meinemutti2000
Antw.: 18
05.05.2017 16:36
von dale
 Zum letzten Beitrag gehen
 
Gesellschaftsspiele
Im Forum: Small-Talk
Partylöwinie
Antw.: 2
05.05.2017 16:34
von dale
 Zum letzten Beitrag gehen
Umfrage: Wie feiert Ihr Silvester.
Im Forum: Feedback
Jens
Antw.: 14
05.05.2017 16:32
von dale
 Zum letzten Beitrag gehen
 
Sixtynine
Im Forum: Diskussionen
Jens
Antw.: 8
21.02.2017 19:37
von slappy32
 Zum letzten Beitrag gehen
... mehr: alle aktiven Themen der letzten 24 Stunden

  

Support Us:



-Link us!-

Umfrage

Was für Spiele sucht ihr? (mehrfach Angaben möglich)

 


HM-Portal V3.1.3 by Old_Surehand / Trooper
Archiv

WBB v2.3 - WoltLab GmbH Ranking Hits