Kings 4 - Partyspiele Partyspiele und Cocktails: Party-Games
Zum Portal Trinkspiele und Partyspiele Cocktails, Rezepte Links Zur Startseite Suche Registrierung Board Empfehlen Gästebuch

Navigation

Partyspiele

A-Z | Detailsuche |
Zufallsspiel | Spiel
hinzufügen

Cocktails

A-Z | Zutatensuche |
Zufallscocktail |
Cocktail einsenden
Forum
Forum-Startseite |
Forum-Suche |
Team | Mitglieder |
Forum-FAQ
Extras
Downloads | Galerie |
Linkliste | Gästebuch |
Sonstiges
Alkoholmissbrauch |
Impressum | Disclaimer | Partner | -Link us!-

Suche


Trinkspiele
Cocktails
Board

Party-Games
Web
...zur Board-Suche
...zur Partyspiel-Suche
...zur Cocktail-Suche

Counter

Besucher
Insgesamt: 3.493.871
Heute: 181
Gestern: 278
Max. pro Tag: 15.182

  

Login

Sie müssen registriert sein, um alle Funktionen von Party-Games nutzen zu können.
Hilfe zur Bedienung finden Sie hier, falls Sie Ihr Passwort vergessen haben,
können sie es jederzeit erneut anfordern.
Benutzername:      Passwort:     

Partyspiele


Druckversion

Kings 4

7.50 Punkte (8 Stimmen)
Spielart: Kartenspiel
Spielhärte: Hart
Spieleranzahl: 3 bis 99
Benötigte Utensilien:
32er Kartenspiel, Bier, 1 Becher für jeden Spieler, 1 Becher voll mit Bier in der Mitte
Spielablauf:
Die Karten liegen verdeckt in der Mitte der Spielrunde. Es wird reihum gezogen. Der Spieler, der an der Reihe ist, zieht eine Karte und legt sie offen vor sich hin:

7 - Zahlenspiel
Der Spieler sucht sich eine Zahl zwischen 3 und 9 aus und beginnt mit 1 zu zählen. es wird nun reihum im Uhrzeigersinn weitergezählt. Für jede Zahl, die die gewählte Ziffer enthält, oder die durch die gewählte Zahl teilbar ist, wird statt der Zahl "Kings" gesagt. Bei jedem "Kings" wird die Richtung gewechselt. Wer einen Fehler macht oder zögert beendet die Runde und muss trinken. Die Karte wird anschließend auf den Ablagestapel gelegt.

8 - Trinkspruch
Zieht ein Spieler eine Acht, bestimmt er einen neuen Trinkspruch. Dieser muss laut aufgesagt werden bevor man trinkt. Vergisst man ihn, muss man nocheinmal trinken. Zu Beginnt des Spiels lautet der Trinkspruch "Kings". Trinksprücke werden, im Gegensatz zu Regeln (Siehe König) ersetzt. Die Karte wird anschließend auf den Ablagestapel gelegt.

9 - Ich hab noch nie...
Zieht ein Spieler eine Neun, so muss er eine Behauptung aufstellen in Form von "Ich hab/war/bin noch nie...". Alle Spieler der Runde, auf die diese Behauptung nicht zutrifft, müssen trinken. Die Karte wird anschließend auf den Ablagestapel gelegt.

10 - Klokarte
Der Spieler behält die Klokarte bei sich. Diese Karte erlaubt es ihm aufs Klo zu gehen. OHNE KLOKARTE DARF MAN NICHT AUFS KLO GEHEN. Klokarten können aber auch von anderen Spielern "gekauft" werden - seid kreativ, einige würden alles tun, um aufs Klo zu dürfen. Wird eine 10 eingelöst, muss sie auf den Ablagestapel gelegt werden

U/J/B - Kategorie
Der Spieler, der einen Unter/Buben zieht wählt eine Begriffkategorie, z.B. "männliche Vornamen" und beginnt selbt mit dem ersten Begriff. Im Uhrzeigersinn müssen die Spieler jetzt je einen weiteren Begriff der Kategorie nennen. Die Runde endent, wenn ein Spieler einen Begriff nennt, der bereits genannt wurde, einen falschen Begriff nennt (hier z.B. "Lisa"), oder zögert. Dieser Spieler muss trinken. Die Karte wird anschließend auf den Ablagestapel gelegt.

O/Q/D - Daumen an Kopf
Der Spieler lässt den/die Ober/Dame offen vor sich liegen und der nächste Spieler zieht weiter. Irgendwann nimmt der Spieler mit dem/der Ober/Dame Den Daumen an die Stirn. Der letzte Mitspieler, der es ihm nachtut, muss trinken. Die Karte wird anschließend auf den Ablagestapel gelegt.

K - Neue Regel
Der Spieler, der einen König zieht, muss eine neue Regel aufstellen. Beispiele unter "Sonstiges". Neue Regeln ersetzen keine alten, mit der Zeit nimmt die Zahl der Regeln also laufend zu. Wer eine Regel bricht, muss trinken.
Sind alle vier Könige gezogen, werden alle Karten neu gemischt. Dazu zählen auch noch nicht eingelöste 10er und Ober/Damen. Regeln und Trinkspruch bleiben erhalten.

A - Alle trinken
Alle Spieler müssen trinken, auch der Spieler, der das Ass gezogen hat. Wer zuletzt geleert hat, muss auch noch den Becher in der Mitte austrinken. Die Karte wird anschließend auf den Ablagestapel gelegt und der Becher wieder aufgefüllt.

Getrunken wird immer ein halber Becher Bier.
Sonstiges:
zu 7: Beispiel: "3"
1 - 2 - Kings - 4 - 5 - Kings - 7 - 8 - Kings - 10 - 11 - Kings - Kings - 14 - Kings - 16 - 17 - Kings - 19 - 20 - Kings...

zu 9: Beispiel: "Ich war noch nie in New York"
Alle Spieler, die schonmal in New York waren müssen trinken. Kann auch den Spieler betreffen.

zu K: Beispiele:
"Zum Trinken muss man aufstehen"
"Bei jeder 8 wird die Spielrichtung geändert"
"Spieler X darf nur noch englisch reden" (Auch spielerspezifische Regeln sind möglich)
Dieses Partyspiel bewerten: Punkt(e)

Du kennst Spiele, die Du hier nicht finden kannst?!
Neues Partyspiel hinzufügen



Kommentare
infanfBewertung:5 Sterne
Absolut geniales Spiel, wird vor allem mit der Zeit immer besser. Nurn Beispiel: Kategorie Männernamen: "Helga, weil meine Mama heißt Helga." Einfach nur super.
pollastrellaBewertung:5 Sterne
absolut geiles spiel :-) spielen es ein wenig anders..aber einfach nur der hammer..lustig ist es auch, wenn "neue leute" mitspielen, da komplett neue ideen reinkommen bei "ich hab noch nie..." oder bei kategorie...:)

Kommentar schreiben
Name:
Bewertung:
Kommentar:

Die Kommentarfunktion ist wegen wiederholten Missbrauchs für Gäste gesperrt. [Anmelden]
Für Diskussionen nutzt bitte das Forum.


Übersicht

Top Partyspiele

Top Cocktails

Neue Partyspiele

Neue Cocktails

1. Buben-Ziehen 1. Pernod Cola Bierkönig (wap b.. Jägerkakao
2. Mariokart Trinks.. 2. Malibu Brazil The floor is lav.. Pernod Cola
3. Bierkönig (wap b.. 3. Ipanema (alkohol.. Bumsspiel Applekey
4. thecardgame 4. Bed of Roses Anna Orange43
5. Wasserfall 5. 43er mit Milch Mäuschen mach ma.. Südwind (alkohol..

Ankündigung


SoundSeeder geht online!

SoundSeeder, unsere erste Smartphone App für Android ist online!

SoundSeeder ist ein Musik Player, mit dem ihr eure Musik gemeinsam auf mehreren Android Handys gleichzeitig hören könnt.
Spielt Musik auf einem Telefon ab und verbindet weitere Handys als Funklautsprecher, die das aktuelle Lied synchron mit abspielen.



- Damit könnt ihr eure Musik zu Hause oder auf Partys auf mehrere Geräte und in verschiedenen Räume verteilen.
- Über WiFi direct oder den eingebauten WLAN HotSpot von Android könnt ihr eure Musik auch unterwegs gemeinsam auf mehreren Geräten abspielen: Im Park, am Strand, in der UBahn, beim Joggen, ...
- Die zusätzliche Lautsprecher App für Windows und Linux (Raspberry Pi) ermöglicht den Aufbau einer günstigen Mulitroom Funk-Audioanlage

Weitere Infos erhaltet ihr auf http://www.soundseeder.com

SoundSeeder ist ab sofort für Android über den Google Play Store verfügbar.





28.07.2013
22:32

Thema im Forum

Die aktuellsten Themen

    Thema Starter Letzter Beitrag
 
Mög ihr lieber Getränke mit Eiswürfel oder ohne?
Im Forum: Small-Talk
pete98
Antw.: 15
11.05.2017 13:10
von dale
 Zum letzten Beitrag gehen
 
Stimmungsmusik
Im Forum: Small-Talk
meinemutti2000
Antw.: 18
05.05.2017 16:36
von dale
 Zum letzten Beitrag gehen
 
Gesellschaftsspiele
Im Forum: Small-Talk
Partylöwinie
Antw.: 2
05.05.2017 16:34
von dale
 Zum letzten Beitrag gehen
Umfrage: Wie feiert Ihr Silvester.
Im Forum: Feedback
Jens
Antw.: 14
05.05.2017 16:32
von dale
 Zum letzten Beitrag gehen
 
Sixtynine
Im Forum: Diskussionen
Jens
Antw.: 8
21.02.2017 19:37
von slappy32
 Zum letzten Beitrag gehen
... mehr: alle aktiven Themen der letzten 24 Stunden

  

Support Us:



-Link us!-

Umfrage

Was für Spiele sucht ihr? (mehrfach Angaben möglich)

 


HM-Portal V3.1.3 by Old_Surehand / Trooper
Archiv

WBB v2.3 - WoltLab GmbH Ranking Hits